TCM - Ernährung

TCM - Ernährung

Die Ernährungslehre der traditionellen chinesischen Medizin ist eine freundliche Angelegenheit: Es geht nicht um Verbote, sondern um eine andere Gewichtung der Ernährung. Regionale und saisonale Produkte stehen im Mittelpunkt der Mahlzeiten, die zu mindestens 50% aus Gemüse bestehen sollten. Weder besondere Kenntnisse noch spezielle Gerätschaften sind nötig, um die Rezepte zu kochen und sich nach TCM-Gesichtspunkten gesund und ausgewogen zu ernähren. Der Kochvorschlag der TCM-Ernährungsberaterin Christine Seifert ist eine bunte Pfanne aus Zucchini, Bohnen, Paprika, Hackfleisch, Zwiebeln, Ingwer und Zitrone.

Aufrufe 12.737
Hinzugefügt 18.09.2010
Suchwörter Gesunde Ernährung, Ausgewogene Ernährung, Chinesische Ernährung, Traditionelle chinesische Medizin, Bohnen, Paprika, Hackfleisch, Zwiebeln, Ingwer, Zitrone, Gemüse, Rezept, Chinesisches Rezept, Ernährungsberatung, Christine, Seiffert, Ernährungsberaterin,