Internetsucht

Internetsucht

Die virtuelle Welt bietet nicht nur unbegrenzt Informationen: das Internet lockt auch mit tausenden potentiellen Freunden und der Möglichkeit, seine Identität mit dem log-in hinter sich zu lassen. Das übt einen großen Reiz aus – und birgt enormes Suchtpotential. Mehr als eine halbe Million Deutsche zwischen 14 und 64 Jahren gelten laut der ersten bundesweit repräsentativen Studie zur Internetabhängigkeit als onlinesüchtig, weitere 2,5 Millionen sind suchtgefährdet. Sie verfangen sich im Netz und verbringen zunehmend mehr Zeit bei Onlinespielen oder in sozialen Netzwerken. Gleichzeitig vernachlässigen Sie Hobbys, reale Kontakte und letztendlich sich selbst.

Aufrufe 3.853
Hinzugefügt 23.08.2013
Suchwörter BKK, Gesundheit, Internet, Sucht, Shopping, Drogen, Soziales Umfeld, Internetsucht, Freunde, Suchtpotential, Online, Netzwerke, Facebook. Twitter