Homöopathie

Homöopathie

Bereits 60 Prozent der Deutschen wenden homöopathische Arzneimittel an, entweder allein oder zusammen mit anderen Präparaten. Die Zufriedenheit ist mit über 90 Prozent sehr hoch. Die Umfragen zeigen auch: Nach wie vor gefragt ist gute Information über die sanfte Medizin.

Den Zweiflern zum Trotz gibt es für die Wirksamkeit der Mittel Belege: Den riesigen Erfahrungsschatz aus jahrzehntelanger Anwendung; und auch wissenschaftliche Studien für verschiedene Einsatzgebiete wie z. B. Heuschnupfen.

Viele gesetzliche Krankenkassen übernehmen inzwischen die Behandlungskosten für Homöopathie bei speziell dafür ausgebildeten Medizinern. Und viele auch die Kosten für die homöopathischen Arzneimittel aus der Apotheke.

Aufrufe 2.711
Hinzugefügt 28.04.2015
Suchwörter BKK, Gesundheit, Internet, WebTV, NRW, Nordwest, DHU, Homöopathie, Globoli, alternativmedizinische Behandlungsmethode, Hahnemann, Ähnlichkeitsprinzip, Urtinktur, Tollkirsche