Wenn Kinder nicht Kind sein dürfen

Wenn Kinder nicht Kind sein dürfen

Kinder psychisch kranker Eltern sind häufig ohne Hilfe.
Psychische Erkrankungen und daraus resultierende Konflikte nehmen seit Jahren stark zu. Unter den Depressionen, Psychosen, Phobien und anderen Krankheitsbildern leiden nicht nur die direkt Betroffenen, sondern auch ihre Angehörigen. Rund zwei bis drei Millionen Kinder in Deutschland wachsen in Familien auf, in denen mindestens ein Elternteil psychisch krank ist. Für die Kranken existiert ein Netz medizinischer und therapeutischer Hilfe. Kinder bleiben oft auf sich allein gestellt. Hier können Angehörige, Nachbarn, Freund, Ärzte und Lehre helfen - durch genaues Hinschauen und indem sie Unterstützung anbieten.
Weitere hilfreiche Informationen finden Sie unter www.psychiatrie.de sowie unter www.kipsy.net, einer Webseite mit speziellen Hilfsangeboten. Darüberhinaus empfehlen wir Ihnen die PDF-Broschüre für Laien

Aufrufe 22.402
Hinzugefügt 09.10.2009
Suchwörter
PDF DateiPDF Herunterladen
Linkhttp://www.kipsy.net